Gerätewagen Dekontamination Personen

Der GW Dekon P ist ein vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) beschafftes Fahrzeug, welches mit einer Beladung zum Aufbau und Betrieb eines Dekontaminationsplatzes ausgerüstet ist. 


Gerätewagen Dekontamination Personen (25/74-01)

Funkrufname: 25/74-01

Indienststellung: 1999

Fahrgestell: MAN 10.163 LAEC/L26

kW/PS: 114 / 155

zul. Gesamtgewicht: 10500 kg


Auf-/Ausbau: Empl
Besatzung: 1/5


Besonderheit:

  • Ladebordwand der Firma Dautel

Sondersignalanlage

  • 2 Bosch RKLE 150
  • 1 Sirena Gyrò A am Heck
  • 2 Pintsch Bamag K-SRA 30 mit Verstärker K-SGU 32

Ansprechpartner

Marcus Döpfner
Wehrführer

Gerhard Suchomel
stellvertretender Wehrführer

wehrfuehrer[at]feuerwehr-praunheim.de

Zum Seitenanfang